SEHNERV Kulturtipps Januar 2021


LICHTKUNST DIETIKON

Ausstellung im öffentlichen Raum

15. Januar bis 28. Februar 2021

mit Werken von Alex Dorici, Angelika Dreher, Markus Eberhard, Tobias Gutmann, Frantiček Klossner, Lapsus, Marck, Pialeto, Mika Schell, Gianluca Trifilò, Michel Winterberg

SHAPING THE INVISIBLE WORLD

HEK - Haus der elektronischen Künste Basel

Kuratiert von Boris Magrini und Christine Schranz, mit Werken von: Studio Above&Below, Tega Brain & Julian Oliver & Bengt Sjölén, James Bridle, Persijn Broersen & Margit Lukács, Bureau d'études/ Collectif Planète Laboratoire, fabric | ch, Fei Jun, Total Refusal (Robin Klengel & Leonhard Müllner), Trevor Paglen, Esther Polak & Ivar Van Bekkum, Quadrature, Jakob Kudsk Steensen.

European Media Art Festival

Festival: 21 - 25 April 2021
Ausstellung: 21 April - 30 Mai 2021

Die Ausstellung «First Person Plural» wirft einen neuen, kritischen Blick auf die Nutzung des „Ichs“ als Ressource und macht es in seinen multiplen und kollektiven Dimensionen sichtbar. Ausgehend vom Titel bzw. dem Verhältnis zwischen „Ich“ und „Wir” setzen sich die Künstler*innen der Ausstellung mit aktuellen Identitätsfragen und Fragen nach der Beeinflussung von Selbstdarstellung und -wahrnehmung durch digitale Kommunikationstechnologien auseinander.

KIKI SMITH

HEARING YOU WITH MY EYES

Musée cantonal des Beaux-Arts Lausanne

Interviews und Statements der Künstlerin

DAS MUSEUM IM KOPF

SWR2-Serie

Eine kleine Bestandsaufnahme in der Coronakrise:

Prominente Kulturschaffende sprechen über Kunstwerke,

die ihnen besonders viel bedeuten.

KUMA DIGITAL

Kunsthalle Mannheim

Meisterwerke aus der Sammlung

 

BERECHENBAR - UNBERECHENBAR

Zentrum für Kunst und Medien ZKM

Digitale Kunsthalle ZDF

PLUSINSIGHT

Media Art Blog Berlin

von Ursula Drees

MAX BECKMANN - WEIBLICH - MÄNNLICH

Hamburger Kunsthalle

Digitale Kunsthalle ZDF

FELIX NUSSBAUM - LEBEN UND WERK

Museumsquartier Osnabrück

Digitale Kunsthalle ZDF

MERET OPPENHEIM

WARUM MACHT MAN KUNST?

Dokfilm von Daniela Schmidt-Langels, 2013

covid-pandemie_kunst_ist_ein_lebensmittel_verein_SEHNERV_foerderung_aktuelle_schweizer_kunst_in_zeiten_von_corona

Verein zur Förderung von Medienkunst SEHNERV.org