Der Verein SEHNERV engagiert sich in der Förderung von Medienkunst und verleiht im Zweijahresrhythmus einen Preis an junge Kunstschaffende. Zum Wettbewerb zugelassen sind Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz in der Schweiz. Gefördert werden sowohl die Entwicklung und Realisierung von künstlerischen Projekten wie auch deren Vermittlung. Die Jury setzt sich zusammen aus Mitgliedern des Vereins SEHNERV. Sie beurteilt sowohl die Aktualität der eingereichten Projektideen wie auch deren künstlerische Innovationskraft und gesellschaftliche Relevanz. Im Fokus der Beurteilung steht die künstlerische Eigenständigkeit sowie der innovative Umgang mit digitalen Medien.

 

 

 

Termine:

Die nächste Ausschreibung erfolgt im Oktober 2019.

 

Jury:

Die Fachkommission setzt sich zusammen aus Mitgliedern des Vereins.

 

Kriterien:

Die Jury beurteilt sowohl die Eigenständigkeit und Aktualität der eingereichten Projekte, den reflektierten Umgang mit digitalen Medien, die künstlerische Innovationskraft und die gesellschaftliche Relevanz.


Interessierte Kunstschaffende können mit untenstehendem Formular die Bewerbungsunterlagen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Medienkunst-Videokunst-Digitale-Kultur-Bern-Schweiz-Kunstfoerderung-SEHNERV-Verein-Medienkunst

SEHNERV - Verein zur Förderung von Medienkunst